Photovoltaikversicherung Marl

Optimaler Schutz

Für ihre Photovoltaikanlage

Mit der Installation einer Photovoltaikanlage leisten Sie einen wertvollen Beitrag für unsere Umwelt und verdienen darüber hinaus noch bares Geld. Damit die Freude an Ihrer Anlage möglichst lange anhält, fördert der Gesetzgeber den Betrieb Ihrer Anlage und belohnt Sie für die Stromernte mit attraktiven, auf 20 Jahre festgeschriebenen Vergütungssätzen für den in das öffentliche Netz eingespeisten Strom. Darüber hinaus gewähren die Hersteller langfristige Funktionsgarantien auf ihre Anlagekomponenten wie Wechselrichter, Kollektoren, Unterkonstruktion, überwachungs- und Schutzeinrichtungen und sonstige Teile.

Jetzt fehlt nur noch der richtige Schutz bei unvorhergesehen eintretenden Schäden! Hier hilft eine Photovoltaikversicherung!

Photovoltaikversicherung Inter Photovoltaikversicherung Condor Photovoltaikversicherung VHV Photovoltaikversicherung Zurich Photovoltaikversicherung Axa Photovoltaikversicherung Nürnberger

Highlights

IN DER PHOTOVOLTAIKVERSICHERUNG

  • Mitversicherung von inneren Betriebsschäden
  • Versicherungsschutz vor Betriebsfertigkeit
  • Sofortiger Reparaturbeginn
  • Leistungs-Upgrade-Garantie
  • Wegfall der Restwertanrechnung im Versicherungsfall
  • Mitversicherung von Schäden durch Erdbeben
  • Mehrkosten durch Technologiefortschritt
  • Restschuldentschädigung (optional)

Zusätzlich versicherte Kosten bis zu insgesamt 100.000 Euro:

  • Aufräum- Dekontaminations- und Entsorgungskosten
  • Dekontaminations- und Entsorgungskosten für Erdreich
  • Bewegungs- und Schutzkosten
  • Erd-, Pflaster-, Maurer- und Stemmarbeiten
  • Gerüste und Arbeitsbühnen
  • Bereitstellung eines Provisoriums
  • Luftfrachtkosten
  • Bergungskosten (optional)

Sonnige Aussichten

MIT EINER PHOTOVOLTAIKVERSICHERUNG

  • Umfassende Risikoabsicherung durch “Rundum-Sorglos-Paket”.
  • Einfaches Handling und praxisgerechte Ausführung
  • Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis.
  • Umfangreiches Know-how durch langjährige Erfahrung.

Doch was passiert eigentlich, wenn:

  • Schwere Schneemassen auf den Kollektoren lasten?
  • Kleine Nagetiere sich in die Verkabelung verbeißen?
  • Tennisgroße Hagelkörner vom Himmel fallen?
  • Unbekannte Täter Zielübungen mit Steinen machen?
  • Langfinger Teile der Anlage einfach mitgehen lassen?
  • Naturereignisse wie Stürme oder Tornados wüten?
  • Blitze in die Photovoltaikanlage einschlagen?
  • Aus einem simplen Kurzschluss ein flammendes Inferno wird?
  • Die Stromernte verregnet wird?

Jede Photovoltaikanlage ist ständig einer Vielzahl von Gefahren ausgesetzt, die zu unvorhergesehenen Schäden führen können. Damit die Freude an Ihrer Photovoltaikanlage auch wirklich lange währt, informieren Sie Sich jetzt über eine Photovoltaikversicherung!

Jetzt Kontaktformular ausfüllen